Zu Gast bei den kleinen Strolchen Allendorf

Veröffentlicht am 17.06.2019

Am 15.06.2019 feierte der Kindergarten „Die kleinen Strolche Allendorf“ ihr 25jähriges Bestehen und wir waren herzlich eingeladen, um mit den Kindern und ihren Eltern zu feiern und mit den Hunden 🚑🐕 unsere Arbeit näherzubringen.

Bei tollem Wetter ☀ warteten viele Kinder und ihre Eltern auf unsere Vorführung. Moderiert durch Philipp Heun und Lavinia Werner konnten wir mit vielen jungen und erfahrenen Hunden unsere Ausbildung vorführen und so die Kinder glücklich machen.

Es war toll, dass auch unsere jungen Hunde ohne große Vorbereitung und Üben die Vorführung so souverän meisterten. 👍💪
Doch war uns auch wichtig, nicht nur uns vorzustellen, sondern den Kindern auch den richtigen Umgang mit fremden Hunden beizubringen. Dafür durften unsere Hunde anschließend auch ausgiebig gekrault und gestreichelt werden, was alle auch sichtlich genossen.In den anschließenden Gesprächen dankten uns auch viele der Eltern und sagten, dass sie nicht wussten, dass es uns gibt und wie wichtig unsere Arbeit ist.

Ein großer Dank gebührt dem Team des Kindergartens, dem Förderverein sowie den Eltern welche uns als Dank eine Geldspende überreichten und uns lecker verpflegten.🌭🥛🍽

Vielen Dank und es war schön, den Nachmittag mit euch zu verbringen. ❤